Archive for März, 2013

Wanderwege…

…in der Sächsischen Schweiz stark vereist Zwischen einzelnen Felsschichten austretendes und gefrierendes Wasser hat in den vergangenen Tagen einige Wanderwege in der Sächsischen Schweiz unpassierbar gemacht. Die Nationalparkwacht meldet aus allen Bereichen des Nationalparks vereiste Wegabschnitte. Auch viel begangene Wege sind durch festgetretenen und gefrorenen Schnee tückisch.

BERGSOMMER VOLLER HOCHGEFÜHLE

AUF ZUM GENIEßERBERG AHORN UND ZUM ACTIONBERG PENKEN: INMITTEN ATEMBERAUBENDER NATUR WARTET IN MAYRHOFEN EIN VIELSEITIGES FREIZEITANGEBOT Unvergessliche Urlaubserlebnisse für die ganze Familie – Mayrhofen bietet davon jede Menge:

IN SITU!

Adlige Wohnkultur in Sachsen und Böhmen Nach dem erfolgreichen EU-Projekt „Grenzräume“ zum 550. Jubiläum des Vertrages zu Eger zwischen Sachsen und Böhmen führt Schloss Weesenstein gemeinsam mit seinem tschechischen Partner Schloss Děčín bis zum Sommer 2014 ein neues Projekt zu Schlossinterieuren in Sachsen und Böhmen durch.

Akzeptanzuntersuchung…

…der einheimischen Bevölkerung zur Nationalparkregion Sächsische Schweiz Heute stellte die Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz im Bad Schandauer NationalparkZentrum die Ergebnisse einer Akzeptanzuntersuchung vor, bei der im vergangenen Jahr 1.500 Haushalte in der Sächsischen Schweiz befragt wurden. Nahezu 90 % der Einheimischen sieht überwiegend positive Auswirkungen des inzwischen 23 Jahre alten Schutzgebietes auf die Region. Im Detail […]

Schlösserland Sachsen…

…zieht Bilanz nach erfolgreicher Saison 2012 2012 war ein Jahr kultureller Höhepunkte und wirtschaftlichen Erfolges – Steigerung der Besucherzahlen, der Eigeneinnahmen und Besucherrekorde in Moritzburg und Pillnitz Die Saison 2012 war für die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen (SBG) sehr erfreulich. Insgesamt besuchten knapp 30% mehr Gäste die sächsischen Schlösser als im Jahr 2011. […]

Neue Wanderfahrpläne…

…Sächsisch-Böhmische Schweiz stecken voller Neuigkeiten Pünktlich zur 10. Tourismusbörse in Bad Schandau stellte die Nationalparkverwaltung die neuen Wanderfahrpläne 2013 vor. Alle Beteiligten aus der Sächsischen und Böhmischen Schweiz haben zusammen gearbeitet, um das gute öffentliche Verkehrsangebot bekannter und leichter nutzbar zu machen. Die Nationalparkverwaltung will damit den deutlichen Trend des Vorjahres unterstützen, dass immer mehr […]

Winterland Sachsen

STARKE FRAUEN auf der ITB Berlin

Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann begrüßt auf Podiumsdiskussion geplante Ausstellung auf Schloss Rochlitz in Sachsen „eine STARKE FRAUENgeschichte – 500 Jahre Reformation“ Am Mittwoch, 6. März 2013 fand auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) am Stand der Ausstellung „eine STARKE FRAUENgeschichte – 500 Jahre Reformation“ […]

Waldpflegearbeiten…

… im Nationalparkrevier Hohnstein Zur Zeit führen die Waldarbeiter der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz im Revier Hohnstein im Bereich des Hocksteins Waldpflegemaßnahmen durch. Waldpflege, so heißen im Nationalpark Sächsische Schweiz die Durchforstungsarbeiten, die zum Ziel haben, naturferne Wälder, die es noch aus den Zeiten vor dem Nationalpark gibt, in naturnähere Wälder umzubauen. Revierleiter Frank Wagner hat […]

Skizzen und Ritzzeichnungen

An den Wänden von Schloss Rochlitz entdeckt: Skizzen und Ritzzeichnungen von Friedrich dem Weisen? „Mittelalterlicher Comic“ gibt einen sensationellen Einblick in den Prinzenalltag vor 500 Jahren

Powered by WordPress | Designed by: SharePoint Site | Thanks to Virtual Server, Email Hosting and Rent Server