Schürzenjäger Freddy spielte auf…

Bild: W.Ferch

… im Obstland Sachsen zu „Äpfel mit Musik“ beim Fantreffen 2012. Es war schon grandios was die Jungs und Mädels vom Obstland auf die Beine gestellt haben und da kann ich nur sagen PERFEKT!  Fans aus Hessen, Dortmund, Erzgebirge, Oberlausitz, Landkreis Leipzig, Coswig und viele Bewohner aus Grimma und Umgebung wollten sich dieses Event nicht entgehen lassen und ihnen wurde was geboten. Eine perfekte Licht-Show welche ganz neu ist, Musik von volkstümlich bis hin zum Schlager – was will man mehr! „An Tagen wie diesen“ wo der kleinste Fan sich, bevor er ins Bett geht noch schnell „Sierra Madre“ wünscht und ein Opa wie Freddy Pfister ihr diesen Wunsch erfüllt. Aber Sachsen wäre nicht Sachsen, wenn wir nichts in Petto hätten! Denn sichtlich gerührt und nichts ahnend musste  der ehemalige Schürzenjäger die Mädels vom Karnevals-Club tanzen lassen. Freddy wurde dieses Jahr 50, und dieser Auftritt wurde als Überraschung präsentiert. Die Stimmung im Saal war super, denn die Jungs schaffen es mit ihrer Musik alt und jung so einzuheizen, das es ein wunderschöner Abend für alle Beteiligten war. Für Speisen und Getränke war auch reichlich gesorgt, es passte einfach alles.  Auch wir lieben „Unser Garten Eden ist das Zillertal“ und fahren jedes Jahr aufs Neue hin….!
Bilder klick hier!
Text+Bilder: Wolfgang Ferch, Webmaster der Freddy Pfister Band aus Coswig in Sachsen

This entry was posted in Allgemein, Sachsen, Tirol, Zillertal and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.