Fotospende für Nationalparkverwaltung

Die Nationalparkverwaltung zeigt seit heute Landschaftsaufnahmen des Dresdners Thomas Nitzschke im neu sanierten Eingangsbereich ihres Verwaltungsgebäudes an der Elbe 4 in Bad Schandau. Das Gebäude, unmittelbar an der Elbe gelegen, musste nach dem Junihochwasser des vergangenen Jahres in Keller und Erdgeschoß komplett saniert werden.Dr. Dietrich Butter: „Herr Nitzschke kam bereits auf uns zu, als wir noch mitten in der grundhaften Sanierung unseres Erdgeschosses steckten. Wir freuen uns besonders, dass wir noch vor der endgültigen Gestaltung des Raumes Besucher mit den attraktiven Fotos von Herrn Nitzschke aus der Nationalparkregion empfangen können. Wir sind sehr dankbar für den Vertrauensbeweis und dass uns der Fotograf seine Bilder kostenlos zur Verfügung stellt.“
Thomas Nitzschke legt Wert darauf, dass alle Bilder von zugelassenen Wegen aus aufgenommen sind. Nach der Wende in zahlreichen europäischen Ländern bis nach Island unterwegs hat er die Sächsische Schweiz, ihren Wert und ihre Schutzbedürftigkeit erst vor kurzem, fast zufällig wieder für sich neu entdeckt. Inzwischen hat er sich sogar für die Arbeit als ehrenamtlicher Helfer der Naturschutzhelfer bei der Nationalparkwacht angemeldet. Als Fotograf arbeitet er an Bildeindrücken abseits eingefahrener Sehgewohnheiten. Zur Zeit wendet er hierzu die sogenannte HDR Technik an. Damit hebt er Details besonders hervor, gleichzeitig wirken manche der Bilder wie gemalt. Besucher der Nationalparkverwaltung sind eingeladen, sich die Landschaftsfotografien im Eingangsberiech anzusehen. Ein Kalender von Thomas Nitzschke ist in Kürze im Nationalparkzentrum in Bad Schandau und in Buchläden erhältlich. BU: Foto: Archiv Nationalparkverwaltung Jörg Weber Nationalparkleiter Dr. Dietrich Butter (l.) bedankt sich bei Thomas Nitzschke und seiner Lebensgefährtin für die übergebenen Bilder für die Ausstellung im Verwaltungsgebäude der Nationalparkverwaltung in Bad Schandau. Hanspeter Mayr Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher STAATSBETRIEB SACHSENFORST NATIONALPARKVERWALTUNG SÄCHSISCHE SCHWEIZ | NATIONAL PARK MANAGEMENT SAXON SWITZERLANDAn der Elbe 4, 01814 Bad Schandau Tel.: +49 (0)35022.900.615Fax: +49 (0)35022.900.666 Mobil: +49 (0)173.3796.503 Hanspeter.Mayr@smul.sachsen.de www.nationalpark-saechsische-schweiz.de

This entry was posted in Sächsische Schweiz and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.