ALMABTRIEBE IN DER FERIENREGION

MAYRHOFEN-HIPPACH
Gelebtes Brauchtum hautnah erleben
Der Hang zur Tradition ist bis heute in kaum einer Gesellschaftsgruppe so ausgeprägt wie bei Tirols Landwirten. Die Tradition des Almabtriebs wird in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach daher gewissenhaft gepflegt. Zahlreiche heimische Bauern werden ihre liebevoll geschmückten Kühe bei der „Durchfahrt“ begleiten. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik und auch die Liebhaber kulinarischer Spezialitäten kommen voll und ganz auf ihre Kosten.

Almabtriebe an den Tagen 17.9., 22.9., 23.9. und 29.9., 07.10. und 14.10.2017:
Am Sonntag, den 17. September, eröffnet das Klausenalmfestl in Ginzling im Zemmgrund die „Huamfahrer-Saison“. Ab 11.00 Uhr wird getanzt, musiziert und gesungen mit den KaGoWi. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Freitag, 22. September: Almabtrieb von der Klausenalm und Huamfahrerfest beim Gasthof Schwarzenstein in Ginzling ab 11.00 Uhr, Live Musik mit den „Tiroler Wirtshaussängern“.
Am Samstag, 23. September, kommen in Schwendau die Kühe zurück in die Ställe. Beim Kiendlerhof wird ab 11.00 Uhr mit der Live-Musik „Leasing Buam“ kräftig das Wiedersehen gefeiert. Auch beim Geislerhof in Ramsau kommen ab 11.00 Uhr die Kühe von der Alm wieder zurück auf den Hof. Für Stimmung sorgt das Ötztaler Trio „Läts Fetz“.
Samstag, 29. September: Almabtrieb vom Stoaner Bauer und Huamfahrerfest beim Bienenhäusl in Mayrhofen ab 11.00 Uhr, Live Musik mit „Die Finkenberger“.
Am Samstag, den 07. Oktober heißt es in Hollenzen in Mayrhofen „Herzlich Willkommen zu Hause“, wenn beim Larcherbauer/Larchergut die Kühe von der Alm zurückkommen. Von 11.00 – 15.00 Uhr unterhalten „Die Jungen Hegl“ und von 16.00 – 19.00 Uhr „Trio Zillertal“ alle Freunde und Helfer der Familie Eberharter. Und bei der Bruggerstube sorgt das Kreuzjoch Duo für Stimmung und Tanz.
In Mayrhofen steht am 7. Oktober alles im Zeichen der Wiederkehr. Zahlreiche Programmpunkte lassen den Tag in Mayrhofen an der Hauptstraße kurzweilig erscheinen. Verschiedene Zillertaler Köstlichkeiten wie Käse, Holzofen- und Grillspezialitäten, süße Schleckereien, zahlreiche Durstlöscher, Bauernmarkt, Honig, Schnaps sowie traditionelle Musik werden geboten.
In Laimach findet am 14. Oktober das große Huamfahrerfest beim Hub’n Bauer statt. Ab 11.00 Uhr sorgt eine Live-Band für beste Unterhaltung.

Nähere Informationen dazu auch online www.mayrhofen.at/almabtrieb.